Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Das ist bitter. Der SCM hat heute Abend eine 34:35 (13:17)-Niederlage bei der SG Flensburg-Handewitt kassiert. Für Magdeburg waren der überragende Damgaard und Magnusson mit je 7 Toren die erfolgreichsten Schütze. Nach Paris war Flensburg die zweite Pleite des SCM. Es geht immer weiter. 
    • Toller Auftakt in die Saison 2022/23 der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB Nord. Die SBB Baskets Wolmirstedt gewannen heute Abend 98:66 (45:32) in der heimischen HdF gegen die Iserlohn Kangaroos. Topscorer der Ohre-Riesen waren Martin Bogdanov, Luka Kamber und Mubarak Salami mit je 14 Punkten.
    • Das verlängerte Wochenende an der Ostsee. Danke an Meetingpoint-Leserin Ramona für das Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Gestern in den Mittagstunden wollte ein 68-jähriger Magdeburger mit seinem PKW von der Fahrbahn auf den Parkplatz eines Supermarkts einbiegen. Hierbei hat er einen 49-jährigen Magdeburger auf seinem E-Scooter übersehen. Das teilt ein Polizeisprecher mit. Kommentare (0) | mehr
    • Unterstützt eure Vereine aus Magdeburg! Schickt uns eure Spielergebnisse, eure Vereinsfest-Fotos oder alles was euch wichtig ist! Wir kürzen nicht und veröffentlichen all eure Mails und Fotos! Unsere Redaktion erreicht ihr per Mail [info@meetingpoint-magdeburg.de] oder telefonisch bzw. per WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Die Wirtschaft im Norden von Sachsen-Anhalt leidet unter den wirtschaftlichen Rahmenbedingen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Blitzumfrage der Industrie- und Handelskammer Magdeburg. Mehr als die Hälfte der befragten Betriebe zwischen Altmark und Harz ist unter anderem von gestiegenen Energiepreisen und gestörten Lieferketten „stark betroffen“. Eines von zehn Unternehmen ist bereits in seiner Existenz bedroht, fasste IHK-Präsident Klaus Olbricht zusammen. „Das zeigt, wie ernst die Lage ist.“ Kommentare (1) | mehr
    • Am kommenden Montag um 10 Uhr ist der Startschuss. Das IronRace Magdeburg ist ein anspruchsvoller Crosslauf mit Hindernissen. Das sportliches Profil, die Landschaft im Elbauenpark und dem Biederitzer Busch und der Spaß mit Gleichgesinnten steht im Vordergrund dieses Laufes. Wasser, Schlamm und viel Spaß – das erwartet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen beim Iron Race in Magdeburg. Noch könnt ihr euch spontan anmelden: Kommentare (0) | mehr
    • In der Nacht zum vergangenen Donnerstag hat es im Ortsteil Alt Reform einen Einbruch in eine Arztpraxis gegeben. Darüber informiert ein Polizeisprecher. Sämtliche Räume wurden durchwühlt und die unbekannten Täter haben auch Inventar mitgehen lassen: Kommentare (0) | mehr
    • Das Wichtigste zuerst: Das Tafelwerk wird nicht abgeschafft. Das Tafelwerk wird lediglich als Hilfsmittel in der Abiturprüfung ab 2025 durch eine bundesweit vereinheitlichte Fassung unter der Bezeichnung „Formeldokument“ ersetzt. Darüber informiert das Bildungsministerium. So gehen die Planungen dafür nun weiter: Kommentare (0) | mehr
    • Die Magdeburger Verkehrsbetriebe führen seit Anfang März die Erweiterung der 2. Nord-Süd-Verbindung in der Kritzmannstraße fort. Durch den Baufortschritt kann diese ab dem 4. Oktober halbseitig für den Verkehr freigegeben werden, wodurch die Busse der Linien 69 und N7 in Richtung Norden den Herman-Bruse-Platz wieder bedienen. Das teilt die MVB mit. Kommentare (0) | mehr
    • Auf seiner dritten Sitzung im Jahr 2022 hat der Lotto-Aufsichtsrat kürzlich 15 Anträge auf Lotteriefördermittel bewilligt. Das teilt Lotto Sachsen-Anhalt mit. Insgesamt wurden 662.000 Euro vergeben. Der Löwenanteil geht an Vorhaben in der Stadt Halle und im Saalekreis, aber auch in Magdeburg darf man sich freuen: Kommentare (0) | mehr
    • Der Digiday 2022 steht in den Startlöchern. Dieser findet am 8. Oktober in der Sekundarschule „Carl von Clausewitz“ Burg statt. Organisiert von den Wirtschaftsjunioren Jerichower Land. Bei dem Spitzenevent haben Kinder, Jugendliche und Lehrer aus ganz Sachsen-Anhalt die Möglichkeit, kostenfrei einen atemberaubenden Tag zu erleben. Es gibt Workshops, bei denen unter anderem gezeigt wird, welche neuen Medienberufe es gibt oder wie man sein eigenes Video dreht und schneidet. Parallel dazu werden auch Roboterwettbewerbe stattfinden. Mehr dazu [HIER]
    • Für Covid-19-Infizierte gelten weiterhin bestimmte Regeln für die Absonderung bzw. häusliche Isolation. Basis dafür ist die 2. Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt, die heute in Kraft tritt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Folgenden Regeln gelten demnach: Kommentare (0) | mehr
    • Die Wasserball Union Magdeburg e. V. (WUM) ist eine Gemeinschaft, die auf der einen Seite die Tradition des Magdeburger Wasserballsports fortsetzen möchte, aber auch den Kindern, Jugendlichen und erwachsenden Sportlern eine Heimstätte für Integration und sportliches Engagement bieten will. Bei der WUM könnt ihr eine Menge Spaß und eine tolle Gemeinschaft erleben! Und es werden auch noch neue Mitglieder gesucht. Zeit, den Verein etwas genauer kennenzulernen: Kommentare (0) | mehr
    • Gestern gegen 4 Uhr am Morgen hat ein Zeuge der Polizei gemeldet, dass es in der Johannes-R.-Becher-Straße/ Ecke Neuer Sülzeweg zu einem PKW-Brand gekommen sein soll. Das teilt eine Polizeisprecherin mit. Schnell waren Polizei und Feuerwehr zur Stelle: Kommentare (0) | mehr
    • Heute kann sich die Sonne nicht durchsetzen. Es bleibt den Tag über bewölkt. Gegen Mittag sind örtliche Regenschauer angesagt. Maximal 16 Grad werden es.
    • Unsere Leserin Birgit hat kürzlich den wunderschönen Abendausblick über Magdeburg genossen. Danke für unser Foto des Tages! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Was steht bei euch an? Wir suchen eure coolen Veranstaltungen! Egal ob Vereinsfest, Fußballspiel, Karaoke-Abend oder Konzert - ihr könnt uns jederzeit eure Veranstaltungstipps per Mail an [info@meetingpoint-magdeburg.de] oder per WhatsApp an [01577 3632 109] zusenden. Außerdem könnt ihr sie kostenlos in unseren Eventkalender eintragen, probiert es mal aus: [KLICK]. Für morgen haben wir schonmal einen heißen Tipp: Kommentare (0) | mehr
    • Die Landtagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen teilt mit: Die Landtagsfraktion begrüßt, dass das "Centre for the Transformation of Chemistry“ im mitteldeutschen Revier angesiedelt werden soll. Diese Entscheidung hat am vergangenen Donnerstag das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung bekanntgegeben. Die Grünen sehen das als großen Erfolg im Chemiebereich für Sachsen-Anhalt: Kommentare (0) | mehr
    • Jeder Fan spürt das Kribbeln, das Fieber steigt. Alle haben Bock auf die SBB Baskets! Am morgigen Samstag (18 Uhr, HdF) ist Saisonstart in der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB Nord mit dem Heimkracher der Wolmirstedter Ohre-Riesen vs. Iserlohn Kangaroos. Es wird voll, es wird laut, es wird spannend. Nur noch ein Tag, dann gehts endlich los! Emotional, attraktiv, schnell, aggressiv. Kommentare (0) | mehr
    • Die von der SPD beantragten Überlegungen zur Neugestaltung des Friedensplatzes sorgen für Diskussionen auch außerhalb des Stadtrates. Etliche Schreiben von Anwohnern des Gebietes in der südlichen Altstadt haben die Verwaltung erreicht. Oberbürgermeisterin Simone Borris stellt klar, dass es noch keine konkreten Um- oder Neugestaltungsideen für den Platz gibt und dass ein Planungsprozess nur unter Einbeziehung der Nachbarschaft in Gang gesetzt würde. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Kommentare (0) | mehr
    • In der Bandwirker Straße in Magdeburg-Brückfeld soll nach Informationen des Meetingpoints eine Person getötet worden sein. Was bisher bekannt ist: Kommentare (0) | mehr
    • Gesundheitsamt bietet Pilzberatung an
      cl/pm / 30.09. / 14:30 Uhr

      Derzeit sind wieder viele Menschen in den Wäldern und auf Wiesen auf der Suche nach Pilzen. Sicherheit über die Genießbarkeit der gefundenen Pilze gibt es auch in diesem Jahr im Gesundheits- und Veterinäramt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, findet die erste Pilzberatung des Jahres an diesem Sonntag statt. Kommentare (0) | mehr
    • Die Landespolizei Sachsen-Anhalt hat in der vergangenen Woche an der länderübergreifenden Aktion ROADPOL - „Focus on the Road“ mit dem Schwerpunkt Ablenkungen im Straßenverkehr teilgenommen. An 216 Kontrollstellen nahm die Polizei 4.171 Fahrzeuge, davon 3.427 PKW, 320 Fahrräder und 317 LKW unter die Lupe. Wie das Innenministerium mitteilt, wurden hierbei 628 Verstöße festgestellt. Kommentare (0) | mehr
    • Wegen des Tages der Deutschen Einheit muss die planmäßige Entsorgung von Restabfall, Bioabfall und Altpapier im gesamten Stadtgebiet vom 3. bis 7. Oktober auf den jeweils folgenden Tag verlegt werden. Darüber informiert die Stadtverwaltung. Kommentare (0) | mehr
    • Nach dem Tag der Deutschen Einheit wird der Holzweg aufgrund von Kanalbauarbeiten gesperrt. Das hat Auswirkungen auf den Busverkehr, wie die MVB mitteilt. Folgende Änderungen gelten ab Dienstag, 4. Oktober: Kommentare (0) | mehr
    • Über 100 Gespanne aus ganz Europa werden zum Sidecar Festival am 1. und 2. Oktober in der Motorsport Arena Oschersleben erwartet. Mit einem offiziellen Lauf zur Sidecar Weltmeisterschaft wird an diesem Wochenende das Saisonfinale der Rennstrecke für die Motorrad-Saison eingeläutet. Darüber informiert die Motorsport Arena Oschersleben. Und das gibt es alles zu entdecken: Kommentare (0) | mehr
    • Das Baugeschehen in Magdeburg geht weiter voran. Am vergangenen Dienstagabend konnte die Vollsperrung in der Schönebecker Straße vorzeitig aufgehoben werden. Auch die für das Wochenende geplante Vollsperrung der Kreuzung Ernst-Reuter-Allee/ Otto-von-Guericke-Straße ist nicht mehr notwendig, da die Arbeiten am vergangenen Wochenende bereits vollständig beendet wurden. Nun informiert die Stadtverwaltung über die nächsten Baumaßnahmen und Sperrungen: Kommentare (0) | mehr
    • Wochenend-Tipps für Magdeburg
      cl / 30.09. / 08:03 Uhr

      Ihr habt noch Zeit am langen Wochenende? Dann gibt es in Magdeburg einiges zu erleben. In der Landeshauptstadt ist immer etwas los – auch am Feiertag am Montag! Ein paar Tipps haben wir hier parat: Kommentare (0) | mehr
    • Am vergangenen Mittwoch ist es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Aßmannstraße gekommen. Das teilt ein Polizeisprecher mit. Ein 41-jähriger Deutscher aus Magdeburg wird nach ersten Erkenntnissen als Unfallverursacher angesehen und war nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. In den Unfall wurde sogar ein Linienbus verwickelt: Kommentare (0) | mehr
    • Der Tag startet mit blauem Himmel und frischen 4 Grad. Im Tagesverlauf erwartet uns ein Sonne-Wolken-Mix. Höchstens 16 Grad werden es heute!
    • Kürzlich beim U21 Länderspiel in Magdeburg. Unser Foto des Tages von Meetingpoint-Leserin Andrea aus Möser. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Der Städtische Abfallwirtschaftsbetrieb stellt im Stadtgebiet neue Papierkörbe auf. Hintergrund ist die Umsetzung des vom Stadtrat im Dezember 2021 beschlossenen Papierkorbkonzeptes. Neben dem Austausch von alten Behältern sieht das Konzept auch das Aufstellen an neuen Standorten vor. Der erste neue Papierkorb ist heute in der Pablo-Picasso-Straße im Kannenstieg montiert worden. Darüber informiert die Stadtverwaltung. Wo die neuen Papierkörbe zu finden sind, lest ihr hier: Kommentare (0) | mehr
    • Die Moderatorin und Queer-Aktivistin Didine van der Platenvlotbrug hat bereits das Theaterfest im Schauspielhaus moderiert. Jetzt lädt sie in ihrer neuen Show „Kasino Didine“ bei Schaumwein zum vierteljährlichen Programmausblick ins Schauspielhaus und gibt zusammen mit Künstlern, Mitarbeitern und anderen Experten unterhaltsame Einblicke in die kommenden Premieren. Das teilt das Theater mit. Auftakt ist schon an diesem Wochenende: Kommentare (0) | mehr
    • Über das Schicksal ihrer Väter, Brüder, Freunde und Partner im gegenwärtigen Krieg sprechen drei junge geflüchtete Frauen aus der Ukraine morgen um 17 Uhr in der Stadtbibliothek. Als Beitrag zur Interkulturellen Woche stehen dann die in der Heimat und im Krieg zurückgebliebenen Männer im Fokus. Dazu lädt die Stadtbibliothek ein. Kommentare (0) | mehr
    • Durch Änderungen in der Landesbauordnung und dem Straßengesetz soll der Ausbau des Mobilfunk- und des 5 G-Netzes in Sachsen-Anhalt deutlich erleichtert werden. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den kürzlich auf Vorschlag von Digitalisierungsministerin Dr. Lydia Hüskens, die Landesregierung eingebracht hat. Darüber informiert die Staatskanzlei. Kommentare (0) | mehr
    • In der Nacht vom vergangenen Dienstag auf Mittwoch wurden durch aufmerksame Polizeikräfte zwei Verkehrsverstöße festgestellt, die ein erhebliches Bußgeld nach sich ziehen. Was genau passiert ist, hat das Polizeirevier Magdeburg mitgeteilt: Kommentare (0) | mehr
    • Wer weiß denn das!? Am 9. Oktober ist das große Tier-Quiz beim Spielplatzfest im Zoo Magdeburg. Mit cleveren Kindern zwischen 8 und 12 Jahren, die sich für die Erde und ihre Tierwelt interessieren und sowohl Freunde, als auch Familie immer wieder mit coolen Fakten überraschen. Kommentare (0) | mehr
    • Jetzt wurde es ausgelost: Der SCM trifft vom 17.-23.Oktober 2022 beim Super Globe in Dammam (Saudi-Arabien) in der Gruppe A auf Sydney University (Australien) und Khaleej (Saudi-Arabien). Wie die Magdeburger sind auch Benfica Lissabon (Portugal), Łomża Industria Kielce (Polen) und FC Barcelona (Spanien) die Favoriten in ihren Gruppen. Im Halbfinale würde der SCM dann auf Benfica Lissabon treffen.
    • Ein besonderes Feiertagsprogramm für den 3. Oktober hält der Moritzhof mit der Filmpremiere von „In einem Land, das es nicht mehr gibt“ bereit. Ostberlin, 1989: Kurz vor dem Abitur fliegt die 17jährige Suzie von der Schule und muss sich als Facharbeiterin im Kabelwerk Oberspree bewähren. Auf dem Weg zur Arbeit wird sie zufällig fotografiert. Das Bild landet auf dem Cover des Modejournals SIBYLLE, und Suzie wird über Nacht zum Fotomodel. Das teilt der ARTist e.V. mit. Zu diesem Anlass werden auch die Regisseurin Regisseurin Aelrun Goette und die Darstellerinnen Marlene Burow, Claudia Michelsen und Jördis Triebel zu Gast sein. Kommentare (0) | mehr
    • Der Salutra Chor vom Heimatverein Ottersleben sucht euch! Ihr habt Lust zu singen und in toller Gemeinschaft Lieder einzustudieren, um sie bei Auftritten auch zu präsentieren? Dann seid ihr hier genau richtig! Kommentare (0) | mehr
    • In der vergangenen Woche am Donnerstag hat es eine großangelegte Überprüfung eines Gewerbegrundstückes in Magdeburg-Rothensee gegeben [wir berichteten]. Im Einsatz waren dabei insgesamt etwa 80 Bedienstete des Hauptzollamtes Magdeburg, des Landeskriminalamtes, der Landes- und Landesbereitschaftspolizei sowie der Stadt Magdeburg. Das teilt das Hauptzollamt mit. Dabei wurden Anhaltspunkte für zahlreiche Verstöße gefunden: Kommentare (0) | mehr
    • 18 Fahrzeuge beschädigt
      cl/pm / 29.09. / 08:04 Uhr

      In der Zeit vom vergangenen Freitag bis zum vergangenen Montag ist es im Bereich der Herweghstraße, der Luxemburgstraße und im Brändströmweg zu Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen gekommen. Darüber informierte ein Polizeisprecher. Die Polizei sucht nun Zeugen. Kommentare (0) | mehr
    • Herbstzeit ist Pilzsaison! Wer jetzt aber einfach in den Wald geht und alles mitnimmt, was irgendwie gut und essbar aussieht, sollte vorsichtig sein. Giftpilze lassen sich nicht so einfach von genießbaren Exemplaren unterscheiden. Wir haben mit der Diplombiologin und Pilzsachverständigen Elke Tantzen aus Gerwisch gesprochen und sie hat ein paar wertvolle Tipps für euch: Kommentare (0) | mehr
    • Der Tag startet mit frischen 4 Grad. Heute Vormittag zeigt sich die Sonne mal wieder, ab Mittag bleibt es aber überwiegend wolkig. Maximal 14 Grad sind als Höchsttemperatur angesagt.
    • Der SC Magdeburg war heute Abend beim 22:29  (10:18) gegen Paris St. Germain (ohne Weltstar Nikola Karabatic) chancenlos am 3.Spieltag der Champions League Gruppenphase in der GETEC Arena. Philipp Weber warf 7 SCM-Tore. Der frühere Magdeburger Jannick Green glänzte mit 11 Paraden im PSG-Tor.
    • Reger Flugverkehr in Parey! Vielen Dank für Foto des Tages von Jean. Vielen Dank dafür! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Vor fünf Tagen hat sich der SBB Baskets-Youngster Jan Bergen im Training verletzt. Die Nummer 10 der Wolmirstedter Ohre-Riesen ist optimistisch, nach dem glatten Bruch im linken Handgelenk schneller wieder auf dem Spielfeld zu sein. Gestern hat sich Jan mit Mannschafts-Doc Dr.med Jan Schüttrumpf, dem Geschäftsführenden Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie am Uni-Klinikum Magdeburg, entschieden. Kommentare (0) | mehr
    • Die Außensprechstunde des Sozialen Dienstes für Erwachsene im Bürgerhaus „Alte Schule Salbke“ wird bis zum Jahresende verlängert. In den ersten drei Monatswochen ist eine Sozialarbeiterin der Landeshauptstadt donnerstags von 14 bis 16 Uhr vor Ort. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Ziel des Dienstes ist es, soziale Problemlagen zu erkennen und zu bewältigen sowie Gefährdungen und Notlagen zu verhindern. Kommentare (0) | mehr
    • Heizkostenzuschuss wird ausgezahlt
      mz/pm / 28.09. / 16:03 Uhr

      In dieser Woche beginnt in Sachsen-Anhalt die Auszahlung des einmaligen Heizkostenzuschusses des Bundes. „Das ist ein erster wichtiger Schritt, um die Menschen mit geringem Einkommen von den enorm gestiegenen Energiekosten zu entlasten“, erklärte die Ministerin für Infrastruktur und Digitales, Lydia Hüskens, gestern in Magdeburg. Insgesamt stünden Mittel in Höhe von rund neun Millionen Euro zur Verfügung. Kommentare (0) | mehr
    • Ab 1. Oktober 2022 gilt in Sachsen-Anhalt die 18. Eindämmungsverordnung. Auf der Grundlage des neuen Infektionsschutzgesetzes (IfSG) werden damit bundesweite und landesweite Schutzmaßnahmen umgesetzt. Das teilt die Staatskanzlei mit. Folgende Regeln gelten dann: Kommentare (3) | mehr
    • Am 13. Juli 2022 hatte die Berufungsverhandlung über das Urteil des Amtsgerichts Magdeburg vom 2. September 2021 begonnen, mit welchem drei Erzieherinnen wegen fahrlässiger Tötung zu einer Freiheitsstrafe von jeweils sechs Monaten verurteilt wurden, wobei die Freiheitsstrafen zur Bewährung ausgesetzt worden sind. Das teilt ein Sprecher des Landgerichts mit. Heute wurde der Verhandlung fortgesetzt: Kommentare (0) | mehr
    • Es blitzt in Magdeburg im Fermersleber Weg Richtung Leipziger Straße! Habt ihr Staus oder Blitzer gesehen? Dann schreibt uns einfach an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Bombenfund in Magdeburg Rothensee
      cl/ts/pm / 28.09. / 13:06 Uhr

      In Magdeburg wurde im Stadtteil Rothensee eine Weltkriegsbombe gefunden. Wie die Polizei mitteilt, wurde bei Sondierungsarbeiten in Magdeburg-Rothensee eine 50-Kilogramm-Fliegerbombe im Erdreich festgestellt. Kommentare (0) | mehr
    • Zu Beginn dieser Woche wurden im Stadtgebiet Magdeburg drei Fahrzeugdiebstähle bekannt. Betroffen waren zwei PKW und ein Leichtkraftrad, wie die Polizei mitteilt. In den vergangenen Wochen ist es immer wieder zu Fahrzeugdiebstählen gekommen: Kommentare (0) | mehr
    • Morgen steht auf kurzen Abschnitten des Magdeburger Rings zeitweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Grund sind punktuelle Arbeiten an den Seitenstreifen zwischen den Anschlussstellen Albert-Vater-Straße und Pfahlberg. Kommentare (0) | mehr
    • Die Kommunen in Sachsen-Anhalt sollen nach Angaben des Innenministeriums auch angesichts stark steigender Gas- und Strompreise in den kommenden Monaten finanziell handlungsfähig bleiben. Vor diesem Hintergrund hat das Ministerium für Inneres und Sport mehrere Regeln erlassen. Es reagiert damit auf die Verknappung des Gasangebots infolge des völkerrechtswidrigen russischen Angriffskriegs auf die Ukraine. Konkret regelt ein Erlass haushaltsrechtliche Erleichterungen für die Kommunen für das laufende Jahr.  Kommentare (1) | mehr
    • Am vergangenen Montag gegen 12.30 Uhr ist es nach Polizeiangaben auf dem Gelände des Universitätsklinikums zu einem tätlichen Angriff auf eine 20-jährige Polizeibeamtin gekommen. Zuvor soll der Beschuldigte bereits zwei Krankenschwestern, einen Arzt und zwei Sicherheitsmitarbeiter attackiert haben, die dadurch leicht verletzt wurden. Kommentare (0) | mehr
    • Ihr neues Zuhause in Magdeburg
      Anzeige / 28.09. / 10:00 Uhr

      Wir bieten bezahlbaren Wohnraum in verschiedenen Größen. Von 1- und 2-Zimmer-Wohnungen für Singles bis hin zu 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit ausreichend Platz für die ganze Familie. mehr
    • Sachsen-Anhalt fördert aus dem Corona-Sondervermögen den Aufbau einer Struktur der freiwilligen Nachbarschaftshilfe zur Versorgung von Seniorinnen und Senioren. Bis ins Jahr 2026 stehen für das Projekt rund 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. Mit Unterstützung der Nachbarschaftshilfe sollen ältere Menschen länger selbstbestimmt im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung leben können und pflegende Angehörige entlastet werden. Zudem stärkt ein dichtes Netz der Nachbarschaftshilfe die Widerstandsfähigkeit bei einer Pandemie. Das teilt das Sozialministerium mit. Die Gesellschaft für Prävention im Alter (PiA) durfte sich kürzlich über einen Zuwendungsbescheid freuen: Kommentare (0) | mehr
    • Die Bauarbeiten am Strombrückenzug laufen in vollem Gange. Wöchentlich lassen sich Veränderungen beobachten. Große Mengen an Beton wurden bereits eingebracht, gearbeitet wird des Öfteren auch nachts. So ist der aktuelle Stand: Kommentare (0) | mehr
    • Die Straßenbahnen halten ab Oktober nur an den Haltestellen, wenn vorher der Haltewunschtaster gedrückt wird. Damit wird das Prinzip vom Wochenende auf jeden Tag ausgeweitet. Gleichzeitig endet das zentrale Öffnen der Türen. Darüber informieren die Magdeburger Verkehrsbetriebe. Kommentare (0) | mehr
    • Heute morgen gibt es einen Regenschauer und auch sonst gibt es im Tagesverlauf mehr Wolken als Sonne. Gegen Abend erwartet uns aber dann ein blauer Himmel. Frisch bleibt es trotzdem: maximal 12 Grad sind angesagt.
    • Na, seid ihr schwindelfrei? Der Burger Wasserturm ist ganze 46 Meter hoch! Das hat auch unsere Leserin Laura beim Hochschauen festgestellt und lieber schnell wieder woanders hingeguckt - aber vorher noch fix ein Foto geschossen. Vielen Dank! Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu. Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
    • Gestern kam es während des Versammlungsgeschehens in Magdeburg [wir berichteten] zu einer Kontrolle eines unangemeldeten Autokorsos auf dem Breiten Weg Ecke Keplerstraße. Wie ein Polizeisprecher mitteilt, stufte die Versammlungsbehörde den Autokorso als eine nicht angemeldete Versammlung ein. Kommentare (4) | mehr
    • Blanka Janiga vom Werner-von-Siemens-Gymnasium in Magdeburg hat beim Sprachenturnier in Cloppenburg, das vom 21.-24. September 2022 stattfand, einen herausragenden 2. Preis mit ihren Wettbewerbssprachen Englisch und Latein gewonnen. Damit verbunden ist ein Stipendium für die Teilnahme an einem einwöchigen Seminar des International Student Leadership Institute (ISLI) in Oberwesel am Rhein. Das teilt das Bildungsministerium mit. Kommentare (0) | mehr
    • Am vergangenen Sonntag gegen 23.15 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Autofahrer mit unsicherer Fahrweise auf dem Magdeburger Ring auf. Darüber informiert ein Polizeisprecher. Bei der Kontrolle des PKWs machten die Polizeibeamten neben einem betrunkenen Fahrzeugführer noch eine weitere Entdeckung: Kommentare (0) | mehr
    • Der Magdeburger Karsten Kilthau erstand 1970 seine erste Spiegelreflexkamera – eine Praktika „Nova“ – und fotografierte in der Folge seine Stadt. Im Oktober präsentiert er ausgewählte Schwarz-Weiß-Aufnahmen von einst in der Stadtbibliothek. Am Dienstag, 4. Oktober wird die Fotoausstellung „Mein Magdeburg in der Zeit von 1973 bis 1975“ um 17 Uhr im Breiten Weg eröffnet. Das teilt die Stadtbibliothek mit. Zum Inhalt der Ausstellung: Kommentare (0) | mehr
    • Am vergangenen Wochenende wurden insgesamt drei Diebstähle von Fahrrädern und E-Rollern mit ähnlicher Vorgehensweise der Polizei gemeldet. Das teilt ein Polizeisprecher mit. Aktuell kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei den gemeldeten Diebstählen um eine und dieselbe Tätergruppierung handeln könnte. Kommentare (0) | mehr
    • Konzert zum Erntedankfest
      cl/pm / 27.09. / 13:30 Uhr

      Die Gemeinde der Kirche St. Briccius in Magdeburg lädt am 2. Oktober um 16 Uhr zu einem Konzert zum Erntedankfest ein. Das teilt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland´(EKM) mit. Der Blockflötenkreis fiato & arco und das Ensemble Hanse Pfeyfferey spielen gemeinsam Tisch- und Abendmahlslieder aus dem Umfeld des Kassler Hofes zur Zeit des Landgrafen Moritz von Hessen. Erfahrt hier mehr zu den Hintergründen der Erntedankfeste: Kommentare (0) | mehr
    • Mit Mini-Kader und großem Teamspirit spielte der Burger VC 99 zum Auftakt der Volleyball-Regionalliga. Leider schwanden dann die Kräfte und Rüdersdorf holte sich das 3:2. Doch der Punktgewinn und die geschlossene Mannschaftsleistung machen Mut für den Doppelspieltag in dieser Woche! Am Samstag (18 Uhr) ist der Burger VC bei SG Prieros/KW zu Gast, schon am Sonntag um 15 Uhr ist das Heimspiel gegen den Berliner TSC in der Täve-Schur-Halle. Kommentare (0) | mehr
    • Aktuell steht ein Blitzer in Magdeburg im Fermersleber Weg Richtung Leipziger Straße! Habt ihr Staus oder Blitzer gesehen? Dann schreibt uns einfach an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109]. 
    • Im Rahmen seines Internetangebotes „Jüdisches Leben in Sachsen-An-halt. Eine archivische Spurensuche“ hat das Landearchiv jetzt vier neue Beiträge veröffentlicht, die sich den Themen Enteignung und Deportation während des Nationalsozialismus zuwenden. Das Landesarchiv Sachsen-Anhalt gibt dazu erste Einblicke: Kommentare (0) | mehr
    • Aktionstag „Polizei zum Anfassen“
      cl/pm / 27.09. / 10:03 Uhr

      Großaufgebot der Polizei auf dem Domplatz! Blaulicht soweit das Auge reicht, der Hubschrauber steht mitten auf dem Platz, die Kripo untersucht einen Tatort und Polizeihunde verfolgen verschiedene Spuren - der Bereich ist gefüllt mit zahlreichen Polizisten. Was ist passiert? Ein Banküberfall? Eine Geiselnahme? Eine Massenkarambolage mit vielen Verletzten? Bald findet wieder der Aktionstag der Polizei statt! Darüber informiert die Polizeiinspektion Magdeburg. Kommentare (0) | mehr
    • Habt ihr heute Nachmittag noch nichts vor? Die Freiwilligenagentur Magdeburg e.V. lädt euch von 16-17 Uhr in die Stadtbibliothek, Breiter Weg 109, 39104 Magdeburg ein. Internationale Vorleser lesen eine Bilderbuch-Geschichte vor und laden dabei zum Lauschen von verschiedenen Sprachen ein. Kommentare (0) | mehr
    • Am vergangenen Sonntag gegen 5.45 Uhr wollte eine 16-jährige Magdeburgerin eigenen Angaben nach, mit ihrem Fahrrad die Treppenstufen im Hauptbahnhof herunterzufahren. Das teilt ein Polizeisprecher mit. Die Jugendliche stand unter Einfluss von Alkohol und so ging bei der Fahrt nicht alles glatt: Kommentare (0) | mehr
    • Das Jugendamt hat am vergangenen Freitag im Internationalen Jugendbegegnungszentrum Barleber See den zweiten Magdeburger Vormundschaftstag veranstaltet. Rund 120 Kinder und Jugendliche, ihre Vormünder, Betreuer aus Wohngruppen sowie Pflegeeltern und Eltern konnten begrüßt werden. Nachdem ein Zusammenkommen durch die Pandemie mehrere Jahre nicht möglich war, hatte das Team der Vormundschaft im Jugendamt ein buntes Fest für Kinder und Jugendlichen organisiert, deren Eltern das Sorgerecht entzogen wurde. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Kommentare (0) | mehr
    • Heute bleibt es den ganzen Tag wolkig und ab mittags durchgehend bedeckt. Im Tagesverlauf kann es immer wieder zu Regenschauern kommen. Maximal 13 Grad sind angesagt.

      Brandenburg

      Bewegung, Entspannung, Sinnlichkeit - Salsa-Kurs für Anfänger

      01.10. / 19:01 Uhr
      Grundschritte, Tanzhaltung, erste Drehungen, Figuren und Variationen lernen alle Tanzbegeisterten in einem Salsa-Kurs für Anfängerpaare. Die Botschaft: Wer selbst Salsa tanzt, fühlt sich fröhlich, glücklich und auch etwas stolz. Den Spaß beim Tanzen und die Grundlagen für heiße Salsa-Nächte können Paare ab 24. Oktober immer montags in 8 Terminen zu je 1,5 Stunden ab 18.30 Uhr erleben. Im Bürgerhaus Altstadt werden die Inhalte in Anlehnung an den kubanischen Salsa-Tanzstil vermittelt, Anmeldungen und weitere Infos gibts unter 0152-23648571 (auch WhatsApp/Signal). 

      "Modellbahntage" in der Johanniskirche

      01.10. / 18:01 Uhr
      Miniaturwelten um ratternde Züge: Die beliebten Modellbahntage finden ab Donnerstag, 6. Oktober, wieder in der Johanniskirche statt. Hierzu werden verschiedene Modelleisenbahner und Vereine aus Brandenburg an der Havel und Umgebung präsent sein. “Besonders freuen können wir uns über die große Anzahl der Aussteller so zum Beispiel aus der Lausitz, Magdeburg, Luckenwalde und Brandenburg”, verrät Henry Drescher, Vorsitzender des einladenden Brandenburger Modellbahn-Freunde e. V..

      "Sein Leben war die Feuerwehr" / Bewegender Abschied von Manfred Neumann

      01.10. / 17:01 Uhr
      Um Punkt 13 Uhr heulten die Sirenen in Wenzlow und in den umliegenden Orten auf - diesmal allerdings nicht wegen eines Einsatzes, sondern wegen purer Trauer. Auf dem Wenzlower Friedhof begann dann die Beisetzung von Manfred Neumann. Infiziert hatte den engagierten Ehrenamtler das Feuerwehr-Virus im Alter von 15 Jahren - losgelassen hat es ihn in seinem Leben nie wieder. Heute erwiesen ihm daher auch Kameraden seiner und vieler anderer Wehren aus der Region die letzte Ehre, denn Manfred Neumann verstarb am 7. September im Alter von 72 Jahren. Seine Wegbegleiter standen Spalier für Familie, Verwandte und Freunde - sie …

      Jerichower Land

      SC Magdeburg verliert 34:35 in letzter Sekunde  im Handball-Bundesliga-Topspiel in Flensburg

      01.10. / 20:24 Uhr
      Das ist bitter. Der SCM hat heute Abend eine 34:35 (13:17)-Niederlage bei der SG Flensburg-Handewitt kassiert. Für Magdeburg waren der überragende Damgaard und Magnusson mit je 7 Toren die erfolgreichsten Schütze. Nach Paris war Flensburg die zweite Pleite des SCM. Es geht immer weiter. 

      SBB Baskets Wolmirstedt mit 98:66-Sieg zum Saisonstart gegen die Iserlohn Kangaroos

      01.10. / 20:23 Uhr
      Toller Auftakt in die Saison 2022/23 der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB Nord. Die SBB Baskets Wolmirstedt gewannen heute Abend 98:66 (45:32) in der heimischen HdF gegen die Iserlohn Kangaroos. Topscorer der Ohre-Riesen waren Martin Bogdanov, Luka Kamber und Mubarak Salami mit je 14 Punkten.

      Foto des Tages

      01.10. / 19:48 Uhr
      Das verlängerte Wochenende an der Ostsee. Danke an Meetingpoint-Leserin Ramona für das Foto des Tages. Bewerbt euch auch für das Foto des Tages und schickt es uns gerne zu! Per Mail im JL an [info@meetingpoint-jl.de] oder per WhatsApp [0152- 52 640 109] und in Magdeburg an [info@meetingpoint-magdeburg.de] bzw. WhatsApp [01577 - 363 2109].
      Mehr News auf meetingpoint-jl.de