Logo

Talk an der Arche: Neuer Klimaschutzmanager der Landeshauptstadt stellt Tätigkeit vor

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 07.02.2024 / 18:05 Uhr von rg/pm
Magdeburgs neuer Klimaschutzmanager, Ingo Kastner, wird am 16. Februar um 15 Uhr im Fürstenwallpark die Arbeit der städtischen Klimaschutz-Stabsstelle vorstellen. Wie ein Stadtsprecher mitgeteilt hat, sind alle Interessierten zu der Veranstaltung unter dem Titel „Miteinander“ herzlich willkommen. Treffpunkt ist die Glasarche im Fürstenwallpark.

Ingo Kastner wird unter anderem über aktuelle Klimaschutzthemen und die zahlreichen Arbeitsaufgaben seines Teams sprechen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zum Klimawandel, zum Umwelt- und Naturschutz und zu den Magdeburger Klimaschutzaktivitäten zu stellen sowie Anregungen zu geben.

Der Termin gehört zu einer Reihe des Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrums, das noch bis 6. März an jedem zweiten Freitag zu einer Veranstaltung über Perspektiven und Wünsche für eine nachhaltigere, ökologischere und gerechtere Zukunft einlädt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bilder

Symbolbild, Quelle: pixabay.com
Dieser Artikel wurde bereits 83 mal aufgerufen.

Werbung