Logo

Säureunfall in der Otto-von-Guericke-Universität

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 08.02.2024 / 15:09 Uhr von rg
Heute ist es in einem Gebäude der Otto-von-Guericke-Universität in der Großen Steinernetischstraße zu einem Säureunfall gekommen. Wie uns der Einsatzleiter, Ulrich Claus mitteilte, hat sich dabei eine Frau verletzt.

Den Angaben zufolge ereignete sich der Arbeitsunfall gegen 11:30 Uhr in der Fakultät für Maschinenbau der Otto-von-Guericke-Universität. Hier war in einem Labor Flussäure ausgetreten. Eine Frau erlitt leichte Verletzungen an der Hand und kam in ein Krankenhaus.
Kräfte der Feuerwehr konnten den Gefahrstoff innerhalb einer Stunde beseitigen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 132 mal aufgerufen.

Werbung