Logo

Tier der Woche: der wuschlige Max

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 10.02.2024 / 18:04 Uhr von mz
Heute möchten wir euch einen tollen Bewohner aus dem Tierheim Burg vorstellen. Heute geht es um den wuschligen Max. 

Steckbrief: Max - Border Collie Mischling, geb. 04/2020, 50cm SH, ca 17kg.

Der wuschlige Max wurde als Welpe von uns vermittelt, kam aber vor einer Weile, aus familiären Gründen wieder zu uns. Max ist ein aufgewecktes, cleveres Kerlchen, der viele Hütehund Eigenschaften in sich vereint. Für ihn suchen wir Menschen, die schon Erfahrung im Umgang mit Hütehunden haben. Er ist anfangs skeptisch bei Fremden Menschen und möchte sein Gegenüber erstmal kennenlernen. Wenn die Sympathie stimmt, zeigt er schnell seine lustige, offene Seite.

Er steckt voller Energie und die muss in die richtige Bahn gelenkt werden. Weil er sonst dazu neigt, etwas zu überdrehen und selbstständig Entscheidungen zu treffen. Er hat bisher nicht viel kennengelernt und möchte das jetzt nachholen. Bei uns zeigt er sich sozial verträglich, im neuen Zuhause sollte er aber Einzelhund sein. Kinder, Katzen und Kleintiere, sollten nicht zum Haushalt gehören. Ein Haus mit Grundstück in ruhiger Wohnlage wären perfekt, da Max sich gern draußen aufhält.

Kontakt:
Tierschutzverein Burg und Umgebung e.V.
Astrid Finger
Ausbau 2 a
39288 Burg OT Schartau Tel.: (03921) 98 50 32
E-Mail: info@tierheim-burg.de

Homepage: [KLICK]
Öffnungszeiten:
Montag: 14 - 16 Uhr
Dienstag: 10 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr
Mittwoch: Ruhetag
Donnerstag: 10-12 Uhr & 14-18 Uhr
Freitag, Samstag & Sonntag: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr

Bilder

Max sucht ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Burg
Dieser Artikel wurde bereits 1.366 mal aufgerufen.

Werbung