Logo

Endspurt zum 9. Preis der Umweltallianz

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 12.05.2024 / 12:03 Uhr von mz/pm
Noch bis 31. Mai können sich Unternehmen für den diesjährigen Preis der Umweltallianz bewerben und ihre Chance auf insgesamt 24.000 Euro Siegprämie sichern. Gesucht werden Produkte, Technologien, Konzepte und Projekte auf den Gebieten Klimaschutz, Ressourceneffizienz und Green Economy. Der Preis richtet sich an kleine, mittelständische oder große Unternehmen ebenso wie an Startups. Voraussetzung ist, dass die Firma ihren Sitz, eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Sachsen-Anhalt hat.

Aus allen Bewerbungen wählt eine Jury zunächst die Finalisten aus. Diese erhalten ein professionell produziertes Video für die eigene Öffentlichkeitsarbeit und können sich im September persönlich den fünf Jurymitgliedern präsentieren. Aus den Finalisten werden dann die Sieger bestimmt. Die Preisverleihung findet am 13. November in Magdeburg statt.

Die 1999 als Bündnis zwischen Landesregierung und Wirtschaft gegründete Umweltallianz schreibt ihren Unternehmenswettbewerb im zweijährigen Rhythmus landesweit offen aus. Das Motto der diesjährigen Preisverleihung lautet „25 Jahre Umweltallianz – Innovative Umweltideen aus Sachsen-Anhalt“.

Information und Bewerbungsunterlagen: [HIER]

Bilder

Foto: Viktoria Kühne
Dieser Artikel wurde bereits 114 mal aufgerufen.

Werbung