Logo

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten - DB lädt ein

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 11.05.2024 / 10:05 Uhr von ar/pm
Am Mittwoch versteigert die Deutsche Bahn nach eigenen Aussagen ab 15 Uhr auf dem Konrad-Adenauer-Platz am Magdeburger Hauptbahnhof Fahrräder. Während der vergangenen Monate wurden wieder zahlreiche Zweiräder gefunden und nicht abgeholt. Interessenten sind eingeladen, an diesem Nachmittag mitzubieten.

Über 40 Fahrräder werden von den Mitarbeitenden des Bahnhofsmanagements meistbietend versteigert. Dabei handelt es sich um Fahrräder, die auf dem Gelände, an Bahnhöfen oder in den Zügen der Deutschen Bahn vergessen und nicht abgeholt wurden. Deren Zustand ist ganz unterschiedlich: Neben sehr gut erhaltenen Fahrrädern werden beispielsweise auch Räder angeboten, die vor allem als Ersatzteilspender verwendet werden können.

Bilder

Symbolbild (Quelle: Pixabay.com)
Dieser Artikel wurde bereits 322 mal aufgerufen.

Werbung