Logo

Drohnen retten Rehkitze vor dem Mähdrescher

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 15.05.2024 / 11:05 Uhr von ar/pm
In den letzten Tagen arbeiteten Landwirte der Agrargenossenschaft Tucheim, Vogelschützer Jäger  Hand in Hand, um die Wiesen vor dem Mähen nach gefährdeten Kitzen und Gelegen von Bodenbrüten abzusuchen. Unsere Leserin Jana hat uns die Informationen und Fotos zur Verfügung gestellt.

Morgens um 5:00 Uhr begannen die Drohnenpiloten jeden Quadratmeter der Flächen abzufliegen und leiteten dann die Jäger an, die Kitze im hohen Gras zu finden und in Sicherheit zu bringen. Nach der Mahd konnten die geretteten Kitze unbeschadet in ihre natürliche Umgebung zurückkehren. Diese bemerkenswerte Kooperation zeigt, wie durch den Einsatz moderner Technologie und gemeinsamen Engagement, der Schutz unserer Tiere gewährleistet werden kann. Vielen Dank an alle Helfer.

Bilder

Quelle: Leserin Jana
Quelle: Leserin Jana
Quelle: Leserin Jana
Quelle: Leserin Jana
Quelle: Leserin Jana
Dieser Artikel wurde bereits 843 mal aufgerufen.

Werbung