Logo

Die Sommerferien kommen: MVB ändert Fahrpläne

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 06.06.2024 / 07:05 Uhr von ar/pm
In den diesjährigen Sommerferien wird in der Landeshauptstadt Magdeburg viel gebaut. Die Baustellen haben auch Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr. Die MVB haben eine Übersicht der geplanten Änderungen veröffentlicht:

Im Zeitraum der Sommerferien vom 24. Juni bis 3. August wird es insgesamt 9 baustellenbedingte Sperrungen und somit auch Änderungen im Linienangebot der MVB geben.

Das sind die Änderungen:
Sperrung der Großen Diesdorfer Straße vom 24. Juni bis 04. August
Im Zeitraum der gesamten Sommerferien wird ein Abschnitt der Großen Diesdorfer Straße wegen Bauarbeiten der Stadtwerke gesperrt. Die Straßenbahnlinie 6 fährt daher nur verkürzt zwischen Herrenkrug und Hauptbahnhof. Zwischen Diesdorf und Westring fahren als Ersatz Busse.

Sperrung Brenneckestraße vom 24. Juni bis 02. August
Durch Bauarbeiten auf der Brenneckestraße kommt es zu Änderungen im Nachtverkehr auf der Linie N4. Diese muss über den Fermersleber Weg umgeleitet werden, womit u. a. einige Haltestellen entlang der Leipziger Straße entfallen müssen. Für das Universitätsklinikum wird ein Ersatzhalt an der Semmelweisstraße eingerichtet.

Sperrung Mittagstraße 24. Juni bis 05. Juli Wegen Bauarbeiten im östlichen Abschnitt der Mittagstraße muss im Nachtverkehr die Linie N7 in Fahrtrichtung Kannenstieg ab der Agnetenstraße über den Bahnhof Neustadt umgeleitet werden. Die weiteren Haltestellen in der Alten Neustadt können dadurch zeitweise nicht bedient werden.

Sperrung Straßenbahnstrecke Reform am 30. Juni
Wegen turnusmäßigen Kontrollen an den Fahrleitungsanlagen der Straßenbahn muss die Straßenbahnstrecke zwischen Leipziger Chaussee und Reform für einen Tag gesperrt werden. Die Linie 9 fährt verkürzt zur Leipziger Chaussee. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Neue Bauphase am Hasselbachplatz ab 01. Juli
Am 1. Juli beginnt der zweite Bauabschnitt der Gleisbaustelle am Hasselbachplatz. Damit einher geht ein neues Liniennetz mit Änderungen für die Linien 2, 3, 5, 9, 10, 59 sowie den Nachtlinien N1, N2, N3, N4 und N5. Die Streckenabschnitte Otto-von-Guericke-Straße und Hallische Straße werden ohne Straßenbahnverkehr sein. Dafür wird der Betrieb auf der Sternstraße und dem Breiten Weg Südabschnitt wieder aufgenommen.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 152 mal aufgerufen.

Werbung