Logo

Bauarbeiten beeinträchtigen Zugbetrieb am Wochenende

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 06.06.2024 / 09:05 Uhr von ar/pm
Aufgrund von Bauarbeiten des Schienennetzbetreibers DB InfraGO AG kommt es in den kommenden beiden Wochen auf verschiedenen Strecken von und nach Magdeburg zu Fahrplanänderungen und Ausfällen. Abellio hat die genauen Änderungen bekannt gegeben: 

• Von Freitagabend, ab circa 19:30 Uhr, bis kommenden Sonntag, sowie von Samstag, 15. Juni, ab 17:30 Uhr, bis Sonntag, 16. Juni, fallen alle Züge zwischen Magdeburg Hbf und Dodendorf aus. Betroffen sind die Regionalexpress-Linien RE 11, RE 21 und RE 31, die Magdeburg mit Halberstadt und dem Harz verbinden, sowie die Regionalbahnlinie RB 43 Magdeburg - Oschersleben.

Die Züge dieser Linie fallen komplett aus. Als Ersatz für die Linie RB 43 zwischen Dodendorf und Oschersleben halten die Züge der oben genannten Regionalexpress-Linien in diesen Zeiträumen zwischen Magdeburg Hbf und Halberstadt zusätzlich in Hadmersleben und Langenweddingen.

• Die Züge der Regionalexpress-Linie RE 10 Magdeburg - Erfurt und der Regionalbahnlinie RB 41 Magdeburg - Aschersleben fallen in den oben genannten Zeiträumen zwischen Magdeburg Hbf und Schönebeck (Elbe) aus.

• Der Harz-Berlin-Express HBX verkehrt in diesen Zeiträumen zwischen Halberstadt und Berlin nicht über Magdeburg. Die Züge werden umgeleitet.

• Am kommenden Sonntag fallen zusätzlich die Züge der Regionalbahnlinie RB 36 Magdeburg - Wolfsburg zwischen Magdeburg Hbf und Barleben aus.

• In den Nächten von Montag, 10. Juni, auf Dienstag, 11. Juni, sowie von Dienstag, 11. Juni, auf Mittwoch, 12. Juni, fallen darüber hinaus nach 21:45 Uhr die Züge zwischen Magdeburg und Dodendorf sowie Schönebeck aus.

Die ausfallenden Züge werden auf allen genannten Streckenabschnitten und in allen genannten Zeiträumen durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt.

Informationen zu allen Fahrzeiten finden Reisende in den Verkehrsmeldungen. Infos zu den Fahrplanänderungen gibt es zudem an den Aushängen auf den Bahnhöfen und über die kostenfreie Abellio-Hotline 0800 223 55 46. Fahrgäste haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich in der INSA-Fahrplanauskunft sowie der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG über die gültigen Fahrzeiten zu informieren.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 531 mal aufgerufen.

Werbung