Logo

Feuerwehreinsatz am Kulturhistorischen Museum

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 10.06.2024 / 14:06 Uhr von rg
Heute Vormittag kurz vor 10 Uhr musste die Magdeburger Feuerwehr zu einem Einsatz ins Kulturhistorischen Museum. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers hatte hier der Feueralarm ausgelöst.

Eine Minute nach Ankunft der Rettungskräfte konnte schon Entwarnung gegeben werden. Es hat sich lediglich um einen Fehlalarm gehandelt. Im Museum finden derzeit Bauarbeiten statt, bei denen viel Staub entstanden ist, was wahrscheinlich den Alarm ausgelöst hatte. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 16 Personen im Einsatz.

Glück im Unglück für das Museum, denn heute war regulär Ruhetag. Besucher mussten also nicht in Sicherheit gebracht werden. Vor Ort waren lediglich Mitarbeiter und Bauarbeiter.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 124 mal aufgerufen.

Werbung