Logo

Das Sommer-Event im Magdeburg Herrenkrug - Familienrenntag am 13. Juli 2024 mit tollem Programm

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 10.07.2024 / 09:05 Uhr von os
Die Vorfreude ist riesig. Nach den sensationellen ersten beiden Renntagen steht nunmehr im Magdeburger Herrenkrug am 13. Juli 2024 mit dem Familienrenntag der Wohnungswirtschaft mit freundlicher Unterstützung der Wobau Magdeburg und der MWG Magdeburg der  Saisonhöhepunkt mit insgesamt  7 packenden Galopprennen auf dem Programm. 

Dabei ragt aus sportlicher Sicht das Ausgleich-II-Rennen über eine Distanz von 1.800m mit einem stattlichen Preisgeld in Höhe von 11.500€ hervor. Insgesamt werden an diesem Renntag fast 48.000€ Preisgelder ausgelobt. Das Programm bietet somit ein tolles Potenzial für spannenden Galoppsport und lebhaften Betrieb an den Wettkassen.

Traditionell bieten die Renntage im Herrenkrug ein breites Programm für die gesamte Familie, sodass auch am zweiten Juliwochenende eine umfangreiche Palette von Attraktionen und Angeboten - insbesondere für Kinder und Familien - zu finden sein wird. Neben dem Kinderkarussell und der Hüpfburg wird auch eine Bastelstraße sowie das beliebte Kinderschminken mit von der Partie sein.

Das kulinarische Angebot wurde abermals erweitert: Das Sudenburger Brauhaus hat eine Champagner- und Sektlounge auf der Terrasse hinter der Tribüne eingerichtet. In bequemen Sitzmöbeln ist es nun den Besuchern möglich, in gemütlicher Atmosphäre den einen oder anderen Sieger- oder Trostchampagner/-sekt zu genießen.

Die Tore zur Rennbahn werden sich an diesem Tag um 12 Uhr öffnen, der Start zum ersten Rennen ist für 14 Uhr vorgesehen.

Tickets für diesen Renntag sind online unter www.galopprennbahn-magdeburg.de oder an den Tageskassen erhältlich. Eine Online-Buchung lohnt sich in zweifacher Hinsicht, da die Tickets gegenüber der Tageskasse preiswerter sind und längere Wartezeiten an den Kassen vermieden werden.

Bilder

Quelle: Rennverein
Dieser Artikel wurde bereits 1.217 mal aufgerufen.

Werbung